Das Schicksal Mittelerdes Wiki
Advertisement

Die Abbasiden sind die Nachkommen Abbas (*2854 Z.Z, ✝2878 Z.Z.), einen der Gefährten Anlamani. Zu seinen Nachfahren gehören unter anderem Der Händler Menefer. Sowie die Geschwister Abbas II. und Nuan. Die Familie hat ihren Sitz in Tangul und Nure und ist seit Músabs Regentschaft auch Stadthalter der beiden Städte.

Advertisement