Das Schicksal Mittelerdes Wiki
Advertisement

Alassindowen (*2655 D.Z., ✝2992 D.Z) war eine Elbin aus dem Volk der Manarîn und die Geliebte von Anastorias. Sie kam bei der Naturkatastrophe, die das Königreich Manarîn zerstörte und den König Finuor Marîn tötete, ums Leben.

Äußerlich sah Alassindowen dem Menschenmädchen Kerry sehr ähnlich, was bei Anastorias schmerzhafter Erinnerungen hervorrief.

Advertisement