FANDOM


Ihr langweilt mich, Schiffsmeister.
—   Valirë vom Ethir über Amros, als sie ihm auf der Rache von Edhellond Gesellschaft leistet

Amros von Edhellond (*2958 D.Z.) ist ein Kommandant der Flotte von Dol Amroth mit Sitz in Edhellond. In der Zweiten Schlacht von Dol Amroth konnte die Flotte unter seinem Kommando der Korsarenflotte Umbars schwere Verluste zufügen und diese in die Flucht schlagen. Seit der Ernennung Imrahils zum amtierenden Statthalter stieg Amros faktisch zum Oberbefehlshaber der verbliebenen gondorischen Flotte auf, welche nach der Schlacht bei Linhir vor allem in der Bucht von Belfalas operiert, um die Verbindung zwischen Linhir, Tolfalas und Dol Amroth sicher zu halten.

Er erhielt aufgrund seiner Leistungen von Imrahil den Titel "Wächter der Meere" (Tirn Aear), was mit dem Rang eines Großadmirals gleichzusetzen ist.
Amros ist nicht verheiratet, scheint jedoch Interesse an Valirë vom Ethir zu zeigen - was diese schamlos ausnutzt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.