FANDOM


Der Aufstand in Minas Tirith war eine Schlacht die Teil des Ringkriegs war.

Für eine kurze Zeit hatte eine zivile Revolte in Minas Tirith zu einer Befreiung von den Besatzern Mordors geführt. Der von Mordor eingesetzte Statthalter Herumor kam dabei ums Leben. Doch schon bald rückte Saurons Heer wieder auf die mit ihren eigenen inneren Problemen kämpfende Stadt vor, geführt vom wiederum wiedererweckten Hexenkönig von Angmar, und Minas Tirith fiel zum zweiten Mal an Saurons Streitkräfte. Die zivile Bevölkerung konnte jedoch zu großen Teilen bereits die Stadt verlassen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.