Das Schicksal Mittelerdes Wiki
Advertisement

Nach all den Jahren Entbehrung finde ich Euch in meiner Festung...das Schicksal scheint es gut mit uns zu meinen...
—   Bolwarth zu Aiwyn, bei ihrer Ankunft in Helms Klamm

Bolwarth war ein ehemaliger Fürst aus Rhûn und ein Anhänger Saurons. Nachdem er durch Intrigen auf Befehl des Königs von Gortharia abgesetzt wurde begab er sich nach Mordor und trat 3019 D.Z. in die Dienste von Saurons Mund.

Als erhabener Anhänger von Saurons Mund war Bolwarth einer der Kommandanten im Riddermarkkrieg und eroberte Helms Klamm, welches er mit den Orks unter seinem Kommando auch nach der Belagerung von Isengard noch hielt. Er wurde im Herbst 3021 D.Z. von Aiwyn, die er von früher kannte, ermordet als diese Helms Klamm für Erkenbrand auskundschaftete. Die Festung wurde kurz darauf von den Rohirrim befreit.

Vorgänger Titel Nachfolger
Terakka Fürst von Dervesalend
2994 D.Z. - 3019 D.Z.
Sartäç
Advertisement