FANDOM


Mein lieber Aedir, ich träume seit Jahren von einer Dunkelheit, die versucht die Welt zu verschlingen.
—   Brigid zu ihrem Stiefsohn Aéd

Brigid (*2990 D.Z.) ist die Frau von Forath. Sie ist eine Verwandte von Bórans Vorgänger als Häuptling des Stammes des Schildes, und heiratete Forath einige Jahre nach seiner Rückkehr nach Dunland. Mit ihm hat sie den Sohn Henwas und die Töchter Lynet und Eryn.

Brigid hat hin und wieder Träume, die sich später als wahr herausstellen. Beispielsweise sah sie in einem dieser Träume Aéds Sieg in der Schlacht am Silbersee voraus.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.