Das Schicksal Mittelerdes Wiki
Advertisement

Der Krieg geht also wieder in die heiße Phase!
—   Valions Gedanken über die Nachricht vom Angriff auf Morthond

Der Dritte Mordorkrieg ist ein Teilkrieg des Ringkriegs und findet zwischen Gondor und Mordor sowie deren jeweiligen Verbündeten seit Sommer 3022 D.Z. statt. Er begann mit dem erneuten Angriff der Streitmächte Mordors, die den Waffenstillstand von Linhir brachen und Gondor in der Schlacht in Morthond angriffen.

In der Folge dieses Angriffs wurde der bisherige Befehlshaber Mordors, Aglarîl, hingerichtet und von Arnakhôr ersetzt. Dieser nutzte den Angriff auf Morthond als Ablenkung, um Belegarth anzugreifen und zu zerstören.

Advertisement