FANDOM


Eroberung isengards

Aufmarsch zur Schlacht

Die Eroberung Isengards stellte den Abschluss der Besetzung Rohans dar. In einer verlustreichen Schlacht besiegten die Invasionstruppen Mordors unter dem Kommando von Saurons Mund die Ents, die Isengard seit dessen Fall bewacht hatten. Die Ents leisteten heftigen Widerstand, konnten aber gegen die hohe Anzahl an Orks nicht bestehen und zogen sich mit dem schwer verletzten Baumbart in den Fangornwald zurück. Im Gewirr der Schlacht entkamen Saruman und sein Diener Schlangenzunge, die im Orthanc gefangen gehalten gewesen waren.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.