FANDOM


Farnaka war ein Schmuggler aus Umbar, der in direkter Konkurrenz zu Izem stand und wie dieser vornehmlich mit Waffen handelte.

Er wurde 3022 D.Z. von Edrahil kontaktiert. Als er sich jedoch Edrahils Untergrundbewegung nicht anschließen wollte, befahl dieser den Zwillingen Valion und Valirë, Farnaka zu töten. Der Schmuggler wurde schließlich in seinem Haus im Verbrecherviertel von Ta-er as-Safar getötet.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.