Das Schicksal Mittelerdes Wiki
Advertisement

Möge seine Seele Eingang im Westen finden, wo wir ihn eines Tages wiedersehen werden.
—   Círdan, bei Faronwes Beisetzung

Faronwe war ein Elb aus Lindon, der ursprünglich in Círdans Diensten stand und sich im Ringkrieg mit seinem Freund Gelmir dem Elbenheer in Rohan anschloss. Nach dem Bündnis mit Saruman ging er nach Bruchtal, und begleitete von dort aus Oronêl auf seiner Reise nach Fornost. In der Schlacht von Fornost wurde Faronwe durch einen von Laedor abgeschossenen Pfeil getötet.

Wie Gelmir trug Faronwe eine Rüstung aus Lindon und ein Schwert nach Art der Noldor, auch wenn er kein Noldo war sondern von Sindar aus Gondolin abstammte. Er war mit einer Sindar-Elbin namens Cueneth verheiratet.


Oronêls Gemeinschaft

Anführer: Oronêl Galion
Cúruon† • Faronwe† • FinellethGelmirGlorwenIrwyneMírwenOrophinValandur

Advertisement