FANDOM


Im Gefecht an den Untiefen erzwangen die verbündeten Streitkräfte Sarumans und Glorfindels den Übergang über die Nördlichen Untiefen des Anduins, dessen Ostufer vom Heer Dol Guldurs mit Barrikaden, Palisaden, angespitzten Pfählen und hölzernen Wachtürmen befestigt worden war. Die Belagerungsmaschinen der Weißen Hand machten kurzen Prozess mit den Stellungen der Verteidiger und die gepanzerte Infanterie Rohans überquerte unter Erkenbrands Kommando den Fluss, brach den Widerstand der wenigen verbliebenen Orks und sicherte den Übergang für den Rest der Armee.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.