FANDOM


Die Königliche Garde von Rohan (Rohirrisch: "Feorhhyrdeas") besteht aus den besten Kriegern der Rohirrim und trägt schwere Rüstung und lange grüne Umhänge mit Goldrand. Sie sind für den Schutz der Herrscher und Marschälle der Riddermark zuständig und führen im Kampf Schild, Speer und Schwert dank einer vorzüglichen Ausbildung mit hoher Effektivität.

Ursprünglich war die Königliche Garde in Edoras stationiert, wurde aber 3021 D.Z. gemeinsam mit dem Regierungssitz Rohans nach Aldburg in der Ostfold verlegt. Die Gardisten bekamen dort eine eigene Rüstkammer zugewiesen, in der sie für gewöhnlich auch schlafen.

Ein kleines Kontingent der Garde nahm auch am Dol Guldur-Feldzug unter dem Kommando Erkenbrands teil.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.