Das Schicksal Mittelerdes Wiki
Advertisement
Banner der Kinahhu

Banner der Kinahhu

Kinaḫḫu [kinaxːu] (𐤊𐤍𐤇𐤇) bezeichnet eine in einer Föderation zusammengeschlossene Gruppe von Stadtstaaten und Stämmen südlich von Umbar. Die Kinaḫḫiter gelten in Harad als Händler und sehen das Bündnis mit Mordor eher skeptisch. Durch erfolgreichen Handel über ganz Harad hat sich das von ihnen entwickelte Schriftsystem über den Großteil Harads verbreitet. Im Haradischen Bruderkrieg haben sie sich dem Malikat angeschlossen.

Im Fünfjahresrhythmus werden aus den Anführern der Städte und Stämme zwei Supets (𐤔𐤐𐤈„Richter“) gewählt, die über den Bund herrschen. Zudem tritt in der Hauptstadt ein Ältestenrat und eine Volksversammlung zusammen. 3022 D.Z. sind dies Azruba'al und Ahaziah.

Die größten Städte sind die Hauptstadt Shur, sowie die Stadt Hadasht mit jeweils etwa 2000 Einwohnern.

Advertisement