FANDOM


Ein äußerst mutiger Waldläufer, der viele Jahre mit Faramir, dem Sohn des Truchsessen, gegen die Horden Mordors gekämpft hat. Ich kenne ihn schon lange. Ihr könnt ihm vertrauen.
—   Gandalf zu Belen, als sie Mablung in Fornost treffen

Mablung ist ein gondorischer Waldläufer Ithiliens, der im Ringkrieg unter Faramirs Kommando kämpfte. Nach der Schlacht am Schwarzen Tor ging Mablung mit vielen anderen Menschen Gondors nach Eriador, doch floh er nicht vor dem Krieg sondern ging als Beschützer der Flüchtlinge mit, die die raue Wildnis Enedwaiths nicht gefahrlos durchqueren konnten. Seitdem hält sich Mablung in der alten Stadt Fornost auf und verdingt sich als Jäger.

3022 D.Z. traf er auf dem Markt von Fornost auf Gandalf, Belen und den Sternenbund und schloss sich ihnen an. Einige Wochen später kämpfte er in der Belagerung von Fornost aufseiten der Verteidiger und überlebte die Schlacht unverletzt.


Der Sternenbund

Anführer: Belen
ArdónethAvaronAvel✝ • CánotarElrádanFinnabairFórtorgFulthíenGandalfGilbárdHalethHanvárLóvariëKerryKiárdKilianMablungMírlinn✝ • RilmirSúlienTirithon

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.