Das Schicksal Mittelerdes Wiki
Advertisement

Sie war ein merkwürdiges Elbenmädchen, dabei allerdings sehr schön und freundlich. Niemand wusste so genau, woher sie kam...
—   Oronêl über Nimrodel

Nimrodel war die Geliebte Amroths von Lórinand. Gemeinsam mit Oronêl, Amroth und Mithrellas reiste sie in der Mitte des Dritten Zeitalters nach Edhellond, um in den Westen zu fahren. Aufgrund der Taten Laedors kam Nimrodel jedoch bei einem Unfall im Weißen Gebirge ums Leben.

In Lórien wurde später einer der Grenzbäche nach Nimrodel benannt.

Advertisement