Das Schicksal Mittelerdes Wiki
Advertisement

Diese Gundabad-Maden haben sich im schlechtesten Zeitpunkt erhoben, gerade als das Hauptheer bei Dol Guldur und die zweite Armee vor Fornost stand.
—   Fárlûk zu Laedor, kurz vor der Schlacht bei Carn Dûm

Der Orkkrieg ist ein Teilkrieg des Ringkriegs und findet zwischen den Orks Sarumans aus Moria, seinen Vasallen in Angmar und den Streitkräften Mordors in Gundabad im Jahr 3022 D.Z. statt. Er begann mit kleineren Gefechten in der Nähe des Hohen Passes und fand seinen ersten Höhepunkt in der Schlacht bei Carn Dûm. Die nächste große Schlacht war die Schlacht im Schattenbachtal.

Advertisement