FANDOM


Die Rohirrim (S. „Heer/Schar der Pferdeherren“, Singular: Rohir, Eigenbezeichnung: Eorlingas „Söhne Eorls“) sind die Einwohner Rohans. Sie stammen von den Nordmenschen Rhovanions ab und sind daher mit den Menschen aus Thal und den Dorwiniern sowie den Beorningern verwandt.

Was sie von diesen Völkern unterscheidet, sind ihre meisterlichen Fähigkeiten im Umgang mit Pferden und dem berittenen Kampf.

Etymologie

Das Wort Rohirrim kommt aus dem Sindarin und teilt sich in die Bestandteile roch (Pferd), hir (Herr) und rĩm (Heer/Schar) auf.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.