FANDOM


Die Sarnfurt ist ein Übergang über den Fluss Brandywein, die an der Südgrenze des Auenlandes liegt. Vor dem Ringkrieg wurde sie von den Waldläufern des Nordens bewacht, die ein verstecktes Lager in der Nähe hatten. Nach dem Bündnis der Waldläufer mit Saruman wurde es aufgegeben da das Land der Hobbits nicht länger bewacht werden musste.

3022 D.Z. überquerten Merry und Pippin die Sarnfurt um nach mehrjähriger Abwesenheit ins Auenland heimzukehren, hielten sich jedoch außer Sicht der Diener Sarumans.

Nach dem Gefecht im Westviertel geriet die Sarnfurt wieder unter auenländische Kontrolle.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.