FANDOM


Eine ausgezeichnete Heilerin, wie ich sehe.
—   Elrond lobt Irwynes Heilfertigkeiten

Irwyne (*01. September 3005) ist ein Mädchen aus Rohan welches im Dorf Firnharg wohnte, bis dieses von Uruk-hai in den Diensten von Saurons Mund überfallen wurde. Während des Angriffs wurde Irwyne von Amrûn gerettet, der sie später nach Dunharg in Sicherheit bringen ließ. Ein Jahr später traf sie den Elben dort wieder, als er mit Oronêl und Celebithiel von Dol Amroth nach Lothlórien zurückkehrte. Irwyne schloss sich den Elben an und kam so in den Goldenen Wald, der jedoch kurz darauf von Orks aus Moria unter dem Befehl Sarumans angegriffen wurde. Gemeinsam mit Oronêl floh Irwyne nach Aldburg. Dort machte sie die Bekanntschaft des Gardisten Cyneric, der die inzwischen sechzehnjährige Irwyne in seine Obhut nahm. Sie begann eine Ausbildung zur Heilerin und schloss sich als Freiwillige dem Dol Guldur-Feldzug an.

Nach der Eroberung der Festung brach Cyneric nach Gortharia auf, und Irwyne reiste in Begleitung von Antien und Finelleth über den Hohen Pass nach Bruchtal. Dort traf sie Amrothos wieder, und half Oronêl nach seiner Ankunft dabei, den Bann des Ringes der über dem Prinzen lag, zu brechen.

Sie folgte Oronêls Gemeinschaft heimlich nach deren Aufbruch, und wurde an der Brücke über den Mitheithel entdeckt. In der Schlacht von Fornost wurde sie durch einen von Laedor geschossenen Pfeil am Bein verwundet. Nach der Schlacht brach sie mit Orophin und Gandalf nach Mithlond auf. Dort traf sie überraschenderweise erneut auf Amrothos, der von Bruchtal nach Mithlond gereist war während Irwyne in Fornost gewesen war. Als Mithrellas per Schiff in Mithlond angekommen war, beschloss Irwyne, gemeinsam mit Amrothos nach Dol Amroth zu fahren. Kurz vor ihre Abreise wurde sie an ihrem Geburtstag von Oronêl adoptiert und bekam von ihm den Namen Siniel.


Oronêls Gemeinschaft

Anführer: Oronêl Galion
Cúruon† • Faronwe† • FinellethGelmirGlorwenIrwyneMírwenOrophinValandur

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.