FANDOM


Das Sultanat Harad ist die Bezeichnung für das vereinigte Reich Harad unter der Herrschaft von Suladân XII. und im Bunde mit Mordor Dieser herrschte uneingeschränkt über die Stämme der Haradrim bis es 3022 D.Z. zum Ausbruch des Haradischen Bruderkriegs kam. Seit der Gründung des rivalisierenden Malikats Harad ist das von Suladan kontrollierte Gebiet deutlich geschrumpft, da viele Stämme gegen ihn rebelliert haben. Doch noch immer kontrolliert das Sultanat die fruchtbare Ebene des Harduin und die Häfen von Umbar und Qafsah und besitzt eine zahlenmäßige Überlegenheit gegenüber den Rebellen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.