Das Schicksal Mittelerdes Wiki
Advertisement

Der Zweite Mordorkrieg war ein Teilkrieg des Ringkriegs und fand zwischen Gondor und Mordor sowie deren jeweiligen Verbündeten von 3018 D.Z. bis 3022 D.Z. statt. Er begann mit dem Ersten Angriff auf Osgiliath und endete mit dem erfolglosen Aufstand in Minas Tirith. Am Ende des Krieges lag der Sieg bei den Streitkräften Mordors, welche nun die gesamte Osthälfte Gondors erobert hatten.

Advertisement